Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Dinkel pur!

Dinkel ist das Urgetreide, welches in den letzten Jahren den grössten Nachfrageboom erzeugte.

Dinkel pur!

Für jeden Handwerksbetrieb ist es quasi ein Muss, Kunden Dinkelbackwaren anzubieten. Jedoch lässt sich Dinkel nicht so problemlos verarbeiten wie gängige Weizensorten. Gerade in den modernen Führungsarten der GF und GU sowie in der Frischhaltung bringen seine natürlichen Eigenschaften nicht immer die nötige Stabilität für gleichbleibende Gebäckqualität auf. Die Bäckereien greifen daher auf nicht sortenreine Zusatzstoffe zurück oder produzieren Mischprodukte. Der Verbraucher legt aber Wert auf reine Dinkelbackwaren. Dieses Seminar gibt Ihnen einen wertvollen und nützlichen Einblick in die Herstellung und Verarbeitung von Dinkel zu 100% reinen Dinkelbackwaren.

Auf einen Blick

Beginn Mittwoch, 13. März 2019 09:00 Uhr
Ende Mittwoch, 13. März 2019 17:00 Uhr
PLZ und Ort 82166 Lochham Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Josef-Schöfer-Str. 1
Veranstalter Akademie des bayerischen Bäckerhandwerks Lochham
Referenten Arnulf Kleinle
Christoph Heger
Seminarkosten 240,00 Euro

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.