Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Kunst der Verführung -Klassik trifft Moderne II

Feinste Patisserie auf dem höchsten Niveau. Durch die Erfahrung von 10 Jahren Wanderschaft bringt René Klinkmüller sehr viel Know-How und Sehenswertes mit. Durch seine internationalen Auftritte erfährt er stets frühzeitig neuste Trends und bringt sie zum Seminar mit.

Kunst der Verführung -Klassik trifft Moderne II

Inhalte:
Herstellung kleiner Törtchen mit neuen und modernen, rationellen Arbeitstechniken / Tartelettes für Jedermann: Klassiker durch einfache und rationelle Herstellung neu interpretiert / Hochglanzglasuren und verschiedene Dekor Möglichkeiten / verschiedene Arten der Mousse-Herstellung / schnelle und rationelle Biskuits / Kochen von Hochglanzglasuren und deren Verwendung / Erstellen von Dekoren zur schnellen und einfachen Dekoration verschiedener Produkte / Vermittlung von Know-How und Wissen wie man neue Produkte richtig in das vorhandene Sortiment integrieren kann / Intensiver Austausch in der Seminargruppe

Zweitägiges Seminar am
Dienstag, 31. März 2020 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch, 1. April 2020 von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Ihr Nutzen:
Kompakte Vermittlung traditioneller Elemente und allerneuster Trends.

 

 

Auf einen Blick

Beginn Dienstag, 31. März 2020 10:00 Uhr
Ende Mittwoch, 01. April 2020 15:30 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten René Klinkmüller, Vorsitzender des Condi Creativ Club
Seminarkosten 470 € Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber.
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 82,50 € pro Nacht buchbar. Einzelzimmer mit Dusche/WC, inklusive Frühstück.

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.