Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Sweet Table

Der Hochzeitstrend ist ungebrochen und zunehmend werden Komplettpakete gefragt. Erfahren Sie alles zum Thema, Aufbau, Auswahl und Zusammenstellung.

 

Der Hochzeitstrend ist ungebrochen und zunehmend werden Komplettpakete gefragt.

Die Candy-Bar (ein reines Süßigkeiten-Büffet zur Selbstbedienung) weicht immer mehr dem Sweet Table und das nicht ausschließlich bei Hochzeiten. Auch anlässlich von Taufen, Jubiläen und Junggesellenabschieden ist ein einheitliches Buffet immer beliebter. Dabei soll der Aufbau sowohl optisch als auch geschmacklich zu einem bestimmten Thema oder Stil passen und besonders kundenorientiert und individuell zusammenstellbar sein.

Im Seminar wird die Konzeption eines kompletten Sweet Table besprochen, die das Thema, Aufbau, Auswahl und Zusammenstellung der Produkte und evtl. ein Schaustück/eine Schautorte, Menge und Kalkulation beinhaltet. Hergestellt werden verschiedene süße und herzhafte Produkte wie Glasdesserts, Kleingebäcke, personalisiertes Gebäck und FingerFood. Verschiedene Themenvorschläge und entsprechende Umsetzungsideen werden vorgestellt und gemeinsam weiterentwickelt.

 

 

- Hochzeits-/Thementorte und/oder Schaustück, evtl. Croquembouche

- Macarons (in Croquemboucheform)

- Windbeutel/Éclair (süß & herzhaft gefüllt)

- Schillerlocken (mit Sahne und Beeren gefüllt)/Eiswaffeln/Gebäckröllchen

- Mini-Cupcakes mit Frosting, Mini-Gugelhupf

- Cakepops, Pralinen, Donuts

Auf einen Blick

Beginn Dienstag, 05. Mai 2020 10:00 Uhr
Ende Dienstag, 05. Mai 2020 14:00 Uhr
PLZ und Ort 70182 Stuttgart Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Wilhelmstraße 7
Veranstalter ADB Südwest e.V.
Referenten Lydia Steinbrich, Fachlehrerin, Konditormeisterin
Seminarkosten 115,- € (Preis für Mitglieder, Nichtmitglieder auf Anfrage)

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.