Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

Dinkel-Intensiv-Seminar

Mit dem Wissen aus diesem Seminar werden Sie „der Dinkelbäcker“ Ihrer Region. Mit Ihnen gemeinsam wird hinterfragt, was noch echte Ur-Dinkel sind und wie man daraus einzigartige Gebäcke in allerbester Qualität zaubert.

Dinkel-Intensiv-Seminar
Foto aus dem Vorjahr (vor Corona)

Inhalte:
Dinkel ist nicht Dinkel: Dinkelsorten und deren Unterschiede / Vorteile von echtem Ur-Dinkel / Frischvermahlung / Einsatz von Dinkelflocken / Einsatz von Dinkelmehlen mit unterschiedlichem Mahlungsgrad / Milde Dinkelfermentation / Dinkelpoolish / Kochstücke aus Dinkel / Einsatz von Quell- und Brühstücken mit Dinkel / Rezeptideen mit Dinkel für die Konditorei / Umsetzung eigener Rezeptideen / Intensiver Austausch in der Seminargruppe

Zweitägiges Seminar 
Mittwoch, 20. Januar 2021 von 10 Uhr bis 17 Uhr
Donnerstag, 21. Januar 2021 von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Ihr Nutzen:
Sie haben die für sich optimalen Dinkelbrote herausgearbeitet und können diese in bester Qualität selbstständig backen.

Auf einen Blick

Beginn Mittwoch, 20. Januar 2021 10:00 Uhr
Ende Donnerstag, 21. Januar 2021 15:30 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Horst Deffland und Jochen Hofmann, Dinkel-Experten
Expertenteam der Bundesakademie Weinheim
Seminarkosten 520 € Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 87 € pro Nacht buchbar. Einzelzimmer mit Dusche/WC, inklusive Frühstück

Seminar buchen

Nur wenige Plätze:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.