Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

5. Weinheimer Brotforum zur Zukunft des Brotes (Online-Teilnahme via Internet)

Nach vier ausgebuchten und bestens bewerteten Veranstaltungen, findet im September zum fünften Mal das Weinheimer Brotforum, statt. Mit Vorabend-Treff bei Brot und Wein. Das Brotforum wird in 2021 als Hybrid-Veranstaltung durchgeführt. Sie können live in Weinheim (begrenzte Plätze) sowie auch online dabei sein. Auch Online-Teilnehmer werden in den Dialog und in die Diskussionen in Weinheim einbezogen.

5. Weinheimer Brotforum zur Zukunft des Brotes (Online-Teilnahme via Internet)

Ankommen, Wiedersehen, Austauschen: Die Akademie lädt ein zu Brot und Wein (für Teilnehmer in Weinheim) / Aktuelle Marktzahlen und Entwicklungen im Brotmarkt (Bernd Kütscher, Bundesakademie Weinheim) / Keynote „Dino trifft Einhorn: Was etablierte Bäckereien von Startups lernen können“ (Prof. Dr. Bastian Halecker, Hungry Ventures, Berlin) / Wie beseeltes Arbeiten und nachhaltiges Wirtschaften gelingen (Volker Schmidt-Sköries, Kaiser Biobäckerei, Mainz-Kastel) / Nachhaltige Brotherstellung in Zeiten des Klimawandels (Dirk-Siegfried Hübner, Bad Neuenahr-Ahrweiler) / Vom Scheitern und Aufstehen: Was ich vom Leben gelernt habe (Jochen Gaues, Bäckerei „Der echte Gaues“, Hamburg) / Sortiment, Zutaten, Kommunikation: neue Wege für Brotbäcker (Sebastian Däuwel, Die Brotpuristen, Speyer) / Meine Erfahrungen vom Brotverkauf in der SB-Station bei ALDI (Hans-Günther Mack, Handwerksbäckerei Mack GmbH & CO. KG, Westhausen) / BrotDegustation für Teilnehmer in Weinheim / Diskussion: Brotbäckerei im Spannungsfeld von Betriebsgrößen, Absatzkanälen, Betriebsphilosophien und Zutaten: Wie entsteht das beste Brot? (Markus Hombach von der IREKS GmbH, Sebastian Däuwel, Hans-Günther Mack, Volker Schmidt-Sköries, Jochen Gaues und alle Tagungsgäste, Moderation: Prof. Michael Kleinert)

 

Programm (Präsenz-Teilnahme in Weinheim ausverkauft)

Auf einen Blick

Beginn Montag, 06. September 2021 18:30 Uhr
Ende Dienstag, 07. September 2021 16:30 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Prof. Dr. Bastian Halecker, Hungry Ventures, Berlin
Volker Schmidt-Sköries, Chef der Kaiser Biobäckerei, systemischer Coach
Dirk-Siegfried Hübner (M.A.), Unternehmensberater, Ahrweiler
Jochen Gaues, Der echte Gaues, Hamburg
Sebastian Däuwel, Die Brotpuristen, Speyer
Hans-Günther Mack, Handwerksbäckerei Mack GmbH & CO. KG
Markus Hombach, IREKS GmbH
Bernd Kütscher, Bundesakademie Weinheim
Prof. Michael Kleinert, Schweiz
Seminarkosten Die Online-Teilnahme am 5. Weinheimer Brotforum ist für 140 € möglich.

Seminar buchen

Nur wenige Plätze:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.