Direkt zur Hauptnavigation dem Inhalt oder zum Seitenfuß.

ZRM - Zürcher Ressourcenmanagement oder wie der innere Schweinehund freudig mitarbeitet (NEU)

Oft setzen wir uns ein Ziel und dann ist der innere Schweinehund stärker. In diesem Seminar erfahren Sie, wer bzw. was sich neurobiologisch hinter unserem inneren Schweinehund verbirgt und wie wir ihn mit an Bord nehmen, so dass Sie Ihre Ziele in Zukunft leichter erreichen.

ZRM - Zürcher Ressourcenmanagement oder wie der innere Schweinehund freudig mitarbeitet (NEU)

Inhalt:
Rubikon Modell / Zürcher Ressourcenmodell / Gute Ziele / Affektbilanz / Ideenkorb / Embodiment und vor allem intensive Arbeit an einem eigenen Ziel / Intensiver Austausch in der Seminargruppe

Melden Sie sich direkt bei der Bundesakademie Weinheim an: Klicken Sie HIER

Auf einen Blick

Beginn Dienstag, 12. April 2022 10:00 Uhr
Ende Mittwoch, 13. April 2022 15:30 Uhr
PLZ und Ort 69469 Weinheim Auf Karte anzeigen
Straße und Hausnummer Gorxheimer Talstr. 23
Veranstalter Bundesakademie Weinheim
Referenten Dipl. Psych. Annette Fürst, Führungskräfte-Trainerin
Seminarkosten 520 € Seminargebühr inkl. Unterlagen und Verpflegung tagsüber
Übernachtungskosten Eine Übernachtung im Gästehaus der Akademie ist bei Bedarf für 87 € pro Nacht inklusive Frühstück buchbar.

Seminar buchen

Freie Plätze verfügbar:

Wer zahlt?

Rechnungsadresse

* Bitte alle markierten Felder ausfüllen.